Sitzen

Sie haben Schmerzen im Nacken und im Rücken?

Das liegt in den meisten Fällen an einer falschen Körperhaltung bei der Arbeit.

Sie sitzen richtig vor dem Computer, wenn Ober- und Unterschenkel und Ober- und Unterarme eine rechten Winkel bilden. Den Rücken sollten Sie gerade halten und Ihre Sitzposition öfter durch leichtes Vor und Zurück verändern. Die richtige Sitzhöhe erkennen Sie daran, dass bei aufgestützten Füßen die flache Hand zwischen Sitzfläche und Unterseite des Oberschenkels im Bereich des Kniegelenks Platz hat.

Die Bildschirmhöhe sollten Sie so wählen, dass der obere Bildschirmrand etwas unter der Augenhöhe liegt, wenn Sie aufrecht sitzen.

 

Swopper

01_swopper_man_back_care

Genial: Sitzen und Bewegen! Der „swopper“ ist der 3D- Bewegliche Aktiv-Sitz für mehr Gesundheit. Er fördert und fordert aktives Sitzen und häufige Positionswechsel. Das ist gut für Ihren Rücken. Und nicht nur das: Es ist optimal für  Ihren ganzen Körper und Ihr Wohlbefinden.

Swoppster

Swoppster bub

Bewegung ist gesund und macht Spaß! Der wachsende Organismus braucht viel Bewegung für eine gesunde Entwicklung von Körper und Geist. Bewegung regt die Sinne an und damit auch das Gehirn. Und: Bewegung macht den Rücken stark. Das beugt auch Haltungsproblemen im Erwachsenenalter vor.

Relaxen mit Fino

Fino_4

FINO ist ein Klassiker und gleichzeitig eine kleine Revolution!

Der erste Freischwinger für vollendeten Komfort auf der ganzen Linie durch stufenlose, getrennte Verstellung von Rücken-, Fuß- und Kopfteil.